Wirtschaft

Wasserverkauf: Marken starten Image-Kampagne

Brunnen greifen Discounter an

Archivartikel

Düsseldorf. Deutsche Verbraucher kaufen immer mehr billiges Mineralwasser. 2008 kam erstmals mehr als die Hälfte der Flaschen aus dem Discounter, teilte die Genossenschaft Deutscher Brunnen gestern mit. Damit gab es zugleich einen Trend zur Einweg-Plastikflasche. Deren Anteil an den Mineralwasser-Verpackungen sei 2008 um fast zehn Prozentpunkte auf knapp 60 Prozent gewachsen. Nur noch gut

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00