Wirtschaft

Urteil Angestellte mit flexiblen Einsatzorten erhalten seit 2014 keine Pendlerpauschale / Richter erklären Benachteiligung unter anderem von Polizisten für zulässig

Bundesfinanzhof segnet Reisekosten-Regeln ab

Archivartikel

München.Seit 2014 gibt es in Deutschland ein neues Reisekostenrecht – nach jahrelangem gerichtlichem Streit steht jetzt fest: Angestellte mit flexiblen Einsatzorten dürfen für ihre Fahrt zur Arbeitsstelle nur die einfache Fahrt steuerlich absetzen. Der Bundesfinanzhof in München hat am Donnerstag mehrere Urteile veröffentlicht. Aus ihnen geht hervor, dass in solchen Fällen nur die Pendlerpauschale

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema