Wirtschaft

Handelsstreit Ermittlungen

China leitet Verfahren ein

Archivartikel

Peking.China hat das angedrohte Anti-Dumping-Verfahren gegen europäischen Wein eingeleitet. Das Vorgehen wird in der EU als Vergeltung für die europäischen Strafzölle auf chinesische Solarmodule gewertet. Das Handelsministerium in Peking teilte mit, die Ermittlungen zu Wein-Importen aus der EU dürften ein Jahr dauern, könnten aber "unter besonderen Umständen" auch bis Januar 2015 verlängert

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00