Wirtschaft

Chinas Wirtschaftsstimmung auf Zehn-Jahres-Hoch

Archivartikel

Peking.Die Stimmung in den Chefetagen chinesischer Unternehmen ist so gut wie seit fast zehn Jahren nicht mehr, jetzt wo China das Coronavirus weitgehend im Griff zu haben scheint. Der Einkaufsmanagerindex (PMI) des Wirtschaftsmagazins „Caixin“ für das herstellende Gewerbe stieg im Oktober von 53,0 im Vormonat auf 53,6 Punkte. Das wichtige Konjunkturbarometer erreichte damit den höchsten Stand seit Januar 2011. Über 50 Punkte zeigt der Index eine Expansion der Industrie an, darunter eine Kontraktion. „Unternehmen sind sehr geneigt, ihre Lager auszubauen“, sagte Caixin-Ökonom Wang Zhe. „Die Preise sind stabil. Der Geschäftsbetrieb verbessert sich, und Unternehmer sind zuversichtlich.“ Das Bild zeigt Container im teilweise vollautomatischen Terminal im Hafen von Qingdao. 

Zum Thema