Wirtschaft

Mobilität Ehemaliger Eishockey-Profi investiert in Fahrservice aus Walldorf

CityLoop gewinnt Jochen Hecht

Archivartikel

Walldorf.Der Limousinen-Fahrservice CityLoop aus Walldorf hat einen prominenten Geldgeber. Jochen Hecht, ehemaliger Eishockey-Profi der Mannheimer Adler, investiert in das junge Unternehmen. Er zeichne eine Wandelanleihe „mit einem signifikanten Betrag“, wie CityLoop mitteilt. Die genaue Summe nennt ein Unternehmenssprecher nicht. Eine Wandelanleihe ist eine Art Schuldschein, der später zu einem

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2030 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema