Wirtschaft

Finanzen Aufsichtsrat des Bankhauses billigt Vorstandspläne für verschärften Schrumpfkurs / 2300 Arbeitsplätze fallen weg / Investitionen für Digitalisierung geplant

Commerzbank schließt Filialen und streicht Stellen

Archivartikel

Frankfurt.Die Commerzbank sucht ihr Heil in einem verschärften Schrumpfkurs. Stellenabbau, Filialschließungen, Verkauf von Tafelsilber – so lautet die Antwort des Vorstands auf das Zinstief und den immer härter werdenden Wettbewerb. Der Aufsichtsrat des teilverstaatlichten Konzerns billigte die Pläne, die das Institut bereits am vergangenen Freitag bekannt gemacht hatte, nach zweitägigen Beratungen am

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2809 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema