Wirtschaft

Personalie Vorstand Degenhart geht vorzeitig

Conti-Chef gibt Amt ab

Archivartikel

Hannover.Der Vorstandschef des Autozulieferers Continental, Elmar Degenhar, legt sein Amt vorzeitig nieder. Wie der Dax-Konzern aus Hannover am Donnerstag mitteilte, informierte der 61-Jährige den Aufsichtsrat über seinen Entschluss. Demnach gibt Degenhart das Mandat an der Unternehmensspitze „aus Gründen unmittelbar notwendiger, gesundheitlicher Vorsorge“ bereits Ende November auf.

Der

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema