Wirtschaft

Sparprogramm Vereinbarung mit Betriebsrat geschlossen

Daimler-Jobs bleiben

Archivartikel

Stuttgart.Autobauer Daimler will seinen geplanten Sparkurs ohne den Abbau von Arbeitsplätzen umsetzen. Unternehmen und Betriebsrat haben eine entsprechende Vereinbarung ausgehandelt, wie Gesamtbetriebsratschef Michael Brecht der Deutschen Presse-Agentur sagte. „Wir haben klar geregelt, dass es kein Personalabbauprogramm gibt“, sagte er.

Vor betriebsbedingten Kündigungen sind die Beschäftigten

...

Sie sehen 41% der insgesamt 949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema