Wirtschaft

Prognose Konzernergebnis dürfte geringer ausfallen

Daimler rudert zurück

Archivartikel

Stuttgart.Autobauer Daimler rechnet wegen steigender Kosten für die Bewältigung der Dieselaffäre (siehe Artikel „Branche voller Baustellen) mit einem geringeren Ergebnis als geplant. Weil der Konzern im zweiten Quartal einen hohen dreistelligen Millionen-Euro-Betrag für behördliche Verfahren und Maßnahmen um Dieselautos von Mercedes-Benz zurückstellt, dürfte das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern im

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1136 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00