Wirtschaft

Auto: Neues Europazentrum für Tauschmotoren im Mercedes-Werk / Durch Millionen-Investition entstehen 150 Arbeitsplätze

Daimler stärkt Standort Mannheim

Archivartikel

Alexander Jungert

Mannheim. Das Mercedes-Werk im Mannheimer Stadtteil Luzenberg fertigt künftig für ganz Europa Tauschmotoren für Pkw und Nutzfahrzeuge der Daimler AG. "Wir investieren damit in die Zukunft des Mannheimer Standortes", sagt Werkschef Hermann Doppler.

Der Konzern hat Anfang Februar damit begonnen, die Aufbereitung der Pkw-Motoren von Berlin-Marienfelde abzuziehen. Die

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2316 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00