Wirtschaft

Arbeitsrecht: Im Streit um die Kündigung einer Altenpflegerin könnte es heute einen Vergleich geben

Das Maultaschen-Gericht

Archivartikel

Tatjana Schneider

Mannheim. Es geht um sechs Maultaschen und um eine Grundsatzfrage. Vergangene Woche trafen sich vor dem Arbeitsgericht in Radolfzell eine 58 Jahre alte Altenpflegerin und ihr früherer Arbeitgeber, die Spitalstiftung Konstanz. Die Pflegeeinrichtung hatte der Frau fristlos gekündigt, weil sie sich bei der Mittagsverpflegung für die Bewohner bedient haben soll - ein

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4110 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema