Wirtschaft

Studie Prognosen im Jahr 2017 häufig nach oben korrigiert / US-Steuerreform setzt einigen Konzernen zu – etwa Heideldruck

Dax-Konzerne überraschend erfolgreich

Archivartikel

Frankfurt/Walldorf.Die Mehrheit der deutschen Börsenschwergewichte hat einer Studie zufolge Anleger im vergangenen Jahr positiv überrascht. 57 Prozent der 30 Dax-Unternehmen korrigierten ihre Prognose im Verlauf des Jahres mindestens einmal nach oben, wie aus einer Analyse des Prüfungs- und Beratungsunternehmens EY hervorgeht. Nur zehn Prozent der Unternehmen aus der höchsten deutschen Börsenliga kassierten ihre

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2277 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00