Wirtschaft

DAX schließt gut behauptet

Archivartikel

Frankfurt. Der deutsche Aktienmarkt hat gestern nach einer Berg- und Talfahrt mit einem Aufschlag von 0,07 Prozent auf 4384,99 Zähler geschlossen. Der TecDAX verzeichnete Verluste von 1,77 Prozent auf 501,18 Zähler. Der EuroSTOXX 50 sank um 0,80 Prozent auf 2198,75 Zähler. In London und Paris schlossen die Börsen ebenfalls im negativen Terrain. Der Nikkei-Index stieg um 30,06 Punkte oder 0,34

...
Sie sehen 49% der insgesamt 827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00