Wirtschaft

Konjunktur

Deutlich weniger Industrie-Aufträge

Archivartikel

Wiesbaden.Schwächesignal für die deutsche Konjunktur: Die Industrie hat im Mai deutlich weniger Aufträge erhalten. Es seien 2,2 Prozent weniger Bestellungen als im Vormonat eingegangen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mit. Das war der erste Rückgang nach zwei moderaten Anstiegen in Folge. Besonders zu Jahresbeginn waren die Neuaufträge deutlich gefallen.

Die Entwicklung im Vormonat April fiel geringfügig besser aus als bislang bekannt. Anstatt eines Zuwachses um 0,3 Prozent erhöhten sich die Aufträge um 0,4 Prozent. Besonders belastend wirkte im Mai die Nachfrage aus dem Ausland, speziell von außerhalb der Eurozone. Dagegen erhöhte sich die Binnennachfrage moderat. dpa