Wirtschaft

Umfrage Firmen rechnen mit Wachstum / Neue Jobs als Folge

Deutsche Chemie investiert lieber in der Heimat

Archivartikel

Mannheim.Deutsche Chemieunternehmen errichten oder modernisieren Anlagen vor allem an ihren heimischen Standorten. Das geht aus einer Umfrage der Mannheimer Unternehmensberatung Camelot Management Consultants und der Fachzeitschrift CHEManager bei mehr als 300 Topmanagern der Branche hervor. Jüngstes Beispiel von Investitionen in Deutschland, ist die Ankündigung einer Milliardeninvestition der BASF am

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2008 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00