Wirtschaft

Logistik: Streit um Mehrwertsteuerbefreiung

Deutsche Post droht mit Klage

Archivartikel

Düsseldorf. Die Deutsche Post und der Bund als ihr Großaktionär steuern auf einen Gerichtsstreit um die Mehrwertsteuerbefreiung bei Brief-Dienstleistungen zu. Der jetzige Entwurf der Bundesregierung sei nicht voll mit EU-Recht kompatibel, sagte ein Post-Sprecher gestern. "Wenn er so umgesetzt wird, müssen wir tätig werden", kündigte er an. Post-Chef Frank Appel hatte bereits mehrfach

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1542 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema