Wirtschaft

Auto: Freie Werkstätten fürchten nach vielen Kfz-Neuzulassungen um Kundschaft / Hoher Kleinwagenabsatz birgt aber Chancen

Die Opfer der Abwrackprämie

Archivartikel

Timm Herre

Mannheim. Selten hat eine Maßnahme der Bundesregierung so eingeschlagen wie die Abwrackprämie: Über 300 000 Halter, deren Autos älter als neun Jahre sind, haben bisher einen Antrag gestellt. Der Fördertopf ist damit bereits zur Hälfte aufgebraucht. Das im Zuge der Wirtschaftskrise schwer gebeutelte Kfz-Gewerbe jubelt über den Kaufanreiz in Höhe von 2500 Euro, nur zwei Gruppen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00