Wirtschaft

Dilemma der Bahn

Archivartikel

Die Preiserhöhungen bei der Bahn fallen auf den ersten Blick moderat aus. Doch ausgerechnet bei der treuesten Klientel, den Besitzern einer Netzkarte, langt das Unternehmen kräftig zu. Dahinter steckt wohl das Kalkül, dass diese Fahrgäste auf den Zug angewiesen sind und sich nicht einfach zu Konkurrenten davonschleichen können.

Die Preispolitik zeigt aber auch das Dilemma, in dem der

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00