Wirtschaft

Finanzen Bei Überziehung sind im Schnitt 9,94 Prozent fällig

Dispozinsen in der Kritik

Archivartikel

Frankfurt.Trotz Zinsflaute und Corona-Krise verlangen Kreditinstitute einer Studie zufolge im Schnitt fast zehn Prozent Zinsen für den Dispokredit auf dem Girokonto. „Zweistellige Dispozinssätze sind gerade in der derzeitigen Lage absolut unangebracht“, kritisierte Julian Merzbacher, von der Bürgerbewegung „Finanzwende“. Einige Institute hätten während der Corona-Krise zwar den Zinssatz für die

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1467 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema