Wirtschaft

Lebensmittel Größte deutsche Kette will mit eigenen „Naturkind“-Filialen ins wachsende Segment einsteigen / Umsatz legt kräftig auf 53,6 Milliarden Euro zu

Edeka tritt gegen Bio-Supermärkte an

Archivartikel

Hamburg.Deutschlands größter Lebensmittelhändler Edeka will im Einzelhandel künftig auch als Betreiber von Bio-Supermärkten mitmischen und nimmt den Wettbewerb mit Alnatura & Co auf. Unter dem Namen „Naturkind“ soll im Spätsommer in Hamburg ein erster Laden eröffnet werden, kündigte Vorstandschef Markus Mosa gestern an. „Dies ist der richtige Weg, weil Kunden bestimmte Sortimente in Fachmärkten

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema