Wirtschaft

Steuern Ab 1. Januar sind Kassenzettel für Händler Pflicht / Vor allem kleine Betriebe wie Bäckereien befürchten mehr Bürokratie

Ein Brötchen, ein Bon

Archivartikel

Rhein-Neckar.Peter Görtz, Geschäftsführer der Ludwigshafener Bäckereikette Görtz, ist aufgebracht. Der Grund: Im Januar 2020 tritt die Belegausgabepflicht in Kraft. Dann müssen Bons an Kunden ausgegeben werden – egal, wie wenig sie einkaufen. Für Bäcker heißt das: ein Brötchen, ein Bon. Für die Filialen von Görtz in der Region bedeutet das zum Beispiel 400 Kilogramm Papier für rund 110 000 Kunden pro Tag.

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3612 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema