Wirtschaft

Handelskrieg Chinesischer Konzern Huawei muss nach Trumps Erlass jetzt um sein Handy-Geschäft bangen

Ein Schuss vor den Bug

Archivartikel

Berlin.Chinas Techniksektor beginnt, die Abhängigkeit von den USA schmerzhaft zu spüren. Der Telekommunikationskonzern Huawei muss seit Montag um eine wichtige Grundlage für sein Handy-Geschäft bangen: Google entzieht ihm die Rechte an der Nutzung der eigenen Dienste. Dazu gehören Updates für das kostenlose Betriebssystems Android, aber auch Karten- und E-Mail-Anwendungen. Grund ist ein Dekret von

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3868 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema