Wirtschaft

Forschung 150 Projekte zur Prävention gegen Coronavirus / Klinische Studien von Curevacs Mitbewerbern Biontech und Moderna bereits in vollem Gange

Eine Technologie – drei große Konkurrenten

Archivartikel

Mannheim.Laut dem Verband forschender Arzneimittelhersteller sind binnen kurzer Frist mindestens 150 Impfstoffprojekte angelaufen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO zählt derzeit 136. Dazu kämen noch mindestens 14 Projekte, die die WHO noch nicht verzeichnet habe. Ganz vorn mit dabei sind das Mainzer Unternehmen Biontech und der US-amerikanische Konzern Moderna. Sie beide stehen in direkter

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2253 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema