Wirtschaft

Finanzen Minister diskutieren über Ausgestaltung

Einigung bei Budget steht aus

Archivartikel

Bukarest.Trotz zunehmend trüber Wirtschaftsaussichten in Europa herrscht im Kreis der Euro-Finanzminister Uneinigkeit über die Ausgestaltung des geplanten Eurozonen-Budgets. „Einige bevorzugen ein zwischenstaatliches Abkommen. Andere würden lieber Regelungen innerhalb des EU-Rechts schaffen“, sagte Eurogruppen-Chef Mario Centeno beim Treffen der Finanzminister gestern in Bukarest. Die Frage werde im

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema