Wirtschaft

Konsum Trotz Schließungen während der Corona-Krise legen die Umsätze im ersten Halbjahr zu / Anbieter von Bekleidung sind die größten Verlierer

Einzelhandel profitiert von starkem Onlinegeschäft

Archivartikel

Wiesbaden.Der in der Corona-Krise boomende Versand- und Onlinehandel hat den Umsatz des deutschen Einzelhandels in der ersten Jahreshälfte angeschoben. Die preisbereinigten Umsätze lagen in diesem Jahr insgesamt um 0,8 Prozent höher als in der zweiten Jahreshälfte 2019, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden berichtete. Die Werte wurden um Saison- und Kalendereffekte bereinigt.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2576 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema