Wirtschaft

Energie: Beschaffungskosten laut Versorger gestiegen

EnBW erhöht Strompreis

Archivartikel

Karlsruhe. Beim Energieversorger EnBW wird Strom teurer, den Gaskunden des Konzerns winken dagegen nach deutlichen Preiserhöhungen im vergangenen Jahr weiter sinkende Tarife. Das teilte das Karlsruher Unternehmen gestern mit. Demnach wird der Strompreis zum 1. Juli um 7,5 Prozent erhöht. Grund seien die gestiegenen Kosten für das Beschaffen des Stroms. Dagegen müssen Gas-Kunden im

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1172 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00