Wirtschaft

Niederlande Discounter schränken Verkauf ein

Energiedrinks für Kinder künftig tabu

Archivartikel

Amsterdam.Die deutschen Supermarktdiscounter Aldi und Lidl werden in den Niederlanden keine Energiedrinks mehr an Kinder verkaufen. Ab 1. Oktober dürften Kinder unter 14 Jahren die umstrittenen Getränke nicht mehr kaufen, teilte Aldi gestern mit und begründete den Schritt mit zunehmenden Sorgen in der Gesellschaft. „Indem wir Energydrinks nicht mehr an Kinder verkaufen, stimulieren wir sie, eine

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1514 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00