Wirtschaft

Urteil: Fristlose Kündigung einer 58-Jährigen rechtmäßig

Entlassen wegen einer privaten Mail

Archivartikel

Tuttlingen. Weil sie während der Arbeit private E-Mails verschickt hat, ist eine Frau in Tuttlingen von ihrem Chef nach vier Jahrzehnten im Betrieb fristlos entlassen worden. Das Arbeitsgericht Villingen-Schwenningen hat dem Arbeitgeber nun prinzipiell recht gegeben. Weil er durch Aushänge die private Nutzung der Computer verboten hatte, sei die Entlassung der 58-Jährigen

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1490 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00