Wirtschaft

Alstom In Europa soll jede fünfte Stelle verschwinden / Betriebsrat will Kündigungen vermeiden

Erbitterter Widerstand

Archivartikel

Paris/Mannheim.Betriebsrat und IG Metall wollen den geplanten Abbau von weltweit 4000 Arbeitsplätzen im Energiegeschäft von Alstom nicht hinnehmen. "Wenn der Konzern beabsichtigt, die Umstrukturierungen über betriebsbedingte Kündigungen durchzusetzen, wird er auf den entschiedenen Widerstand der Beschäftigten, der Betriebsräte und der IG Metall treffen", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung. Alstom hatte

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2295 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00