Wirtschaft

Automobil Branche meldete vergangenes Jahr deutlich mehr Patente auf Benzin- und Dieselmotoren als auf Batterietechnik an

Erfinder lassen Elektroantrieb links liegen

Archivartikel

Berlin.Trotz der Dieselkrise und der Debatte um schlechte Luft in den Innenstädten scheint die Autoindustrie weiter auf den klassischen Verbrennungsmotor zu setzen. So wurden im vergangenen Jahr mit Abstand die meisten Patente für Benzin- und Dieselmotoren angemeldet. Im Vergleich dazu behandelten die Entwickler den Elektroantrieb eher stiefmütterlich. Das belegen neue Daten des Deutschen Patent- und

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema