Wirtschaft

Staatsanwalt: Unklare Rechnungen bei Kölner U-Bahn-Bau / Kein Zusammenhang mit Archiv-Einsturz

Ermittlungen gegen Bilfinger

Archivartikel

Mannheim/Köln. Die Kölner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen den Mannheimer Baukonzern Bilfinger Berger und andere Firmen wegen Betrugsverdachts beim Bau der Kölner U-Bahn. Entsprechende Meldungen bestätigte ein Unternehmenssprecher gegenüber dieser Zeitung. Zu Details machte er keine Angaben. Der Konzern werde die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft unterstützen, sagte er.

Es bestehe

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00