Wirtschaft

Bau Übernahmeinteressent ACS soll Angebot für australische Beteiligung abgeben

Erste "Giftpille" von Hochtief

Archivartikel

Essen/Sydney.Im Kampf gegen die angekündigte Übernahme durch den spanischen Konkurrenten ACS hat der Essener Hochtief-Konzern eine erste "Giftpille" auf den Weg gebracht. Mit einem bei der australischen Börsenaufsicht eingereichten Antrag will das Essener Unternehmen erreichen, dass ACS bei einer Übernahme der Kontrolle über Hochtief auch ein Angebot für die vollständige Übernahme der australischen

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1483 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00