Wirtschaft

Commerzbank Zurückgetretener Aufsichtsratschef Schmittmann will Lage beruhigen / Niederländer Roland Boekhout Kandidat für Vorstandsvorsitz

„Es gibt einen geordneten Prozess“

Archivartikel

Frankfurt.Die Commerzbank bemüht sich nach dem angekündigten Doppel-Rücktritt von Konzernchef Martin Zielke und Aufsichtsratschef Stefan Schmittmann um eine Beruhigung der Lage. „Machen Sie sich (...) keine Sorgen, es gibt hier einen geordneten Prozess“, versicherte Schmittmann in einem im Intranet der Bank veröffentlichten Interview, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Zielke und

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2568 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema