Wirtschaft

Konjunktur Ausfuhren legen bis Mai um mehr als drei Prozent zu / Erste Schrammen im Handel mit den USA

EU-Nachfrage stützt deutschen Export

Archivartikel

Wiesbaden.Deutschlands Exportwirtschaft trotzt bislang den von den USA angeheizten internationalen Handelskonflikten. In den ersten fünf Monaten gingen Waren im Wert von 547,4 Milliarden Euro in alle Welt. Das war ein Anstieg um 3,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, wie das Statistische Bundesamt gestern in Wiesbaden mitteilte. Vor allem die Nachfrage aus Ländern der Europäischen Union trieb

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2246 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00