Wirtschaft

Online-Handel Kartellwächter prüfen Geschäftspraktiken

EU nimmt Amazon ins Visier

Archivartikel

Brüssel.Die EU-Wettbewerbshüter nehmen möglicherweise unerlaubte Geschäftspraktiken des US-Onlineversandhändlers Amazon näher in den Blick. „Wir stehen noch ganz am Anfang“, sagte die zuständige EU-Kommissarin Margrethe Vestager gestern in Brüssel. „Wir befragen Marktteilnehmer und versuchen, ein vollständiges Bild zu erhalten.“ Internet-Plattformen wie Amazon hätten eine doppelte Funktion, sagte

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1199 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00