Wirtschaft

Umwelt

EU plant Verbot von Plastikgeschirr

Archivartikel

Brüssel.Die EU-Kommission will nach einem Medienbericht ein Verbot von Einweggeschirr aus Plastik vorschlagen. Wie die „Wirtschaftswoche“ berichtete, soll so die Menge an Kunststoffabfällen verringert werden. Auch Strohhalme und Essstäbchen aus Plastik könnten demnach verboten werden. Ein Sprecher der EU-Kommission wollte den Bericht gestern weder bestätigen noch dementieren. Er betonte lediglich,

...

Sie sehen 54% der insgesamt 741 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00