Wirtschaft

Verbraucher: Pflegemittel mit Kleinstpartikeln sollen künftig genauer gekennzeichnet werden

EU verschärft Zulassung von Nano-Kosmetik

Archivartikel

Detlef Drewes

Strassburg. Straffe Haut ohne Risiko - das Geheimnis der Schönheit wollten die Europa-Abgeordneten gestern zwar nicht lüften. Wohl aber dafür sorgen, dass es ohne Reue erreicht werden kann. Dazu wurde die Kosmetikverordnung der EU ergänzt. Denn immer mehr Sonnenschutzmittel und Pflege-Cremes bedienen sich der neuen Nano-Technologie.

Die Mini-Teilchen werden von den

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2865 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00