Wirtschaft

Urteil EU-Richter sehen Milliarden-Subventionen für britisches Kernkraftwerk rechtens / Protest von Umweltschützern

EuGH: Atomindustrie förderungswürdig

Archivartikel

Luxemburg.Die Atomindustrie in der EU darf weiter auf Milliarden-Subventionen bauen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) wies gestern eine Klage Österreichs gegen staatliche Finanzhilfen für das britische Atomkraftwerk Hinkley Point C ab. Eine Förderung der Kernenergie auch mittels Anreizen decke sich mit dem Ziel der Euratom-Gemeinschaft, Investitionen im Bereich der Kernenergie zu erleichtern. Außerdem

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2382 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00