Wirtschaft

Fonds

Ex-SAP-Chef hilft jungen Firmen

Archivartikel

Mannheim.Mit einem neuen Fonds will Léo Apotheker, der Anfang des Jahres den Chefposten bei der Walldorfer SAP räumen musste, europäischen IT-Unternehmen auf die Sprünge helfen. "Wir wollen helfen, aus den IT-Firmen Global Player zu machen", sagte der 56-Jährige gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg. Das falle nach wie vor einigen Unternehmen schwer. Mit im Boot seien zwei Partner aus der

...
Sie sehen 61% der insgesamt 651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00