Wirtschaft

Fonds

Ex-SAP-Chef hilft jungen Firmen

Archivartikel

Mannheim.Mit einem neuen Fonds will Léo Apotheker, der Anfang des Jahres den Chefposten bei der Walldorfer SAP räumen musste, europäischen IT-Unternehmen auf die Sprünge helfen. "Wir wollen helfen, aus den IT-Firmen Global Player zu machen", sagte der 56-Jährige gegenüber der Nachrichtenagentur Bloomberg. Das falle nach wie vor einigen Unternehmen schwer. Mit im Boot seien zwei Partner aus der

...
Sie sehen 61% der insgesamt 651 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00