Wirtschaft

IHK Regionale Firmen wegen Corona-Pandemie verunsichert / Großteil erwartet Umsatzrückgang / Betroffenheit unterschiedlich stark

„Existenzielle Sorgen“

Archivartikel

Mannheim.Der Pressetermin bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar fällt in diesem Jahr etwas anders aus. Nicht das Konjunkturklima bei den rund 150 000 Mitgliedsunternehmen steht wie sonst auf der Agenda – sondern das Coronavirus, das die regionale Wirtschaft vor große Herausforderungen stellt. Bei einer Umfrage gaben mehr als drei Viertel von 240 Unternehmen an, dass sie wegen Covid-19

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3898 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema