Wirtschaft

Verkehr BusStop Mannheim sieht Konsolidierung

Fernbusse sollen bald im Takt fahren

Archivartikel

Mannheim.Adolf Haltern, Pächter des Mannheimer Bus-Bahnhofs "BusStop", geht davon aus, dass spätestens ab Herbst die Fernbuslinien in Deutschland im Ein- oder Zwei-Stunden-Takt verkehren werden, zwischen Metropolen wie Hamburg, Berlin oder München sogar im Halb-Stunden-Takt. "Damit entstehen langfristige, verlässliche Fahrpläne, ähnlich wie bei der Deutschen Bahn", prognostizierte Haltern gestern auf

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00