Wirtschaft

Lebensmittel Union will bei dem geplanten neuen Gesetz für die Branche nachbessern und Zeitarbeit bei Auftragsspitzen doch erlauben

Fleischindustrie: Minister warnt vor Schlupflöchern

Archivartikel

Berlin.Im Koalitionsstreit über schärfere Regeln für die Fleischindustrie hat Bundesarbeitsminister Hubertus Heil die Union aufgefordert, die Blockade der Gesetzespläne zu beenden. Die Missstände in der Branche seien real und dauerten an. „Dass die Union nun versucht, das Gesetz im parlamentarischen Verfahren zu verzögern und zu verwässern, ist nicht akzeptabel“, kritisierte der SPD-Politiker am

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1717 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema