Wirtschaft

Aktienhandel Börsenplätze planen Zusammenschluss

Frankfurt und New York vor Fusion

Archivartikel

Frankfurt/New York.Die Deutsche Börse und die New Yorker Börse unternehmen einen neuen Anlauf für einen Zusammenschluss. Mit der Fusion der beiden Börsenbetreiber würde ein globaler Riese entstehen, der Aktienmärkte von New York über Frankfurt bis Lissabon steuert.

Die beiden Unternehmen, deren Aktien an den Börsen gehandelt werden, bestätigten gestern "fortgeschrittene Fusionsverhandlungen". Es gebe aber

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2595 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00