Wirtschaft

Abkommen Einigung zwischen der EU und Südamerika schürt Sorgen bei Landwirten und Umweltschützern

Freier Handel über alles?

Archivartikel

Brüssel/Buenos Aires.Die EU will US-Präsident Donald Trump zeigen, wie man erfolgreiche Abkommen abschließt und hat mit dem lateinamerikanischen Wirtschaftsbündnis Mercosur den Aufbau der weltweit größten Freihandelszone vereinbart. Doch Landwirte und Umweltschützer sind alarmiert. Wichtige Fragen und Antworten im Überblick:

Was verspricht sich die EU von dem Freihandelsabkommen?

Im

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2703 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema