Wirtschaft

Lebensmittel: Tiefkühlkost-Hersteller schert aus Front gegen die lange geforderte Nährwertkennzeichnung aus

Frosta gibt der Ampel grünes Licht

Archivartikel

Wolfgang Mulke

Berlin. Nun kommt die Ampel doch auf die Verpackung von Lebensmitteln - zumindest bei einigen Produkten. Der Tiefkühlkost-Hersteller Frosta schert aus der bisher ablehnenden Front der Lebensmittelindustrie aus. Ab August druckt das Hamburger Unternehmen die Nährwertangaben für Fett, Salz, Fettsäuren und Zucker in den Farben grün, gelb oder rot auf die Verpackungen von vier

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00