Wirtschaft

Früher und besser fördern

Archivartikel

Die Wirtschaftskrise lässt die Ausbildungsbereitschaft deutscher Unternehmen sinken und das ist zweifelsohne eine schlechte Nachricht. Reflexartig möchte man jene Firmenchefs, die ausgerechnet bei Lehrstellen den Rotstift ansetzen, über Fachkräftemangel und Nachwuchsförderung aufklären. Aber sind das die richtigen Ansprechpartner? Wohl kaum, denn Nachwuchsförderung beginnt lange vor den

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00