Wirtschaft

Maschinenbau 540 Mitarbeiter betroffen / Betriebsrat gelassen

Früheres Siemens-Werk in Frankenthal verkauft

Archivartikel

Frankenthal.Der schottische Howden-Konzern, zu dem auch ein früheres Siemens-Werk in Frankenthal mit rund 540 Mitarbeitern zählt, wird an den amerikanischen Finanzinvestor KPS Capital Partners verkauft. Das teilte der aktuelle Eigentümer Colfax am Donnerstag mit. Der Kaufpreis betrage 1,8 Milliarden US-Dollar (rund 1,6 Milliarden Euro). Das Geschäft soll in der zweiten Jahreshälfte abgeschlossen werden.

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2406 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00