Wirtschaft

Betriebsrenten CDU-Wirtschaftsexperte drängt auf eine Entlastung bei der Altersvorsorge – auch wenn Kanzlerin Angela Merkel wenig Hoffnung macht

„Für uns ist das Thema nicht abgeschlossen“

Archivartikel

Berlin.Die von Gesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Beitragsentlastung bei Betriebsrenten und anderen Formen der berufsbezogenen Altersvorsorge scheint in weite Ferne gerückt zu sein, nachdem sich Kanzlerin Angela Merkel (beide CDU) in dieser Woche vor der Unionsfraktion gegen das Vorhaben ausgesprochen hat.

Herr Linnemann, beim letzten CDU-Parteitag im Dezember haben Sie einen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2918 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema