Wirtschaft

"Forbes"-Liste: Ein Drittel weniger Milliardäre durch die Wirtschaftskrise

Gates reichster Mann der Welt

Archivartikel

New York. Die globale Wirtschaftskrise hat auch unter den Superreichen ihre Opfer gefordert. Die Zahl der Milliardäre weltweit ist seit dem vergangenen Jahr um ein Drittel auf 793 gesunken. Ihr Gesamtvermögen schrumpfte fast um die Hälfte auf 2,4 Billionen Dollar (1,8 Billionen Euro), berichtet das US-Wirtschaftsmagazin "Forbes" in seiner heutigen Ausgabe.

Reichster Mann der Welt ist

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1176 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00