Wirtschaft

GE Belegschaft protestieren gegen geplanten Stellenabbau im Mannheimer Werk / IG Metall macht Management schwere Vorwürfe

"Geben unser Werk nicht auf"

Archivartikel

Mannheim.An der Poststelle bei Tor 6 hängt ein letzter Rest von Alstom. Es ist ein verblasstes Schild mit dem Schriftzug. Seit November vergangenen Jahres gehört der Standort in Mannheim-Käfertal mit rund 1700 Mitarbeitern offiziell zu General Electric. Wie seine Zukunft aussieht, weiß keiner. Klar ist nur, dass 1066 Arbeitsplätze bis Ende 2017 wegfallen sollen. Der US-Konzern hat das Logo mit den

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2992 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema